Ich verkaufe, ich verkaufe nicht, ich verkaufe, ich verkaufe nicht…

, ,

Sie besitzen eine Eigentumswohnung und überlegen, ob sie diese verkaufen oder weiterhin vermieten sollen?

Die Holzner Immobilien GmbH imformiert, damit sie so eine wichtige Entscheidung nicht mit dem Gänseblümchen-Orakel treffen.

Immobilien sind seit jeher eine begehrte Kapitalanlage. Gerade Eigentümer* Innen von Wohnungen, die bereits vor einigen Jahren ihren Immobilienbesitz erworben haben, können mit deren Verkauf heute einen beträchtlichen Gewinn generieren.

Die Internetplattform „Immowelt“ hat für einige Großstädten, auch in Bayern, analysiert, wie hoch der Gewinn bei dem Verkauf einer Wohnung ist, die 2010 gekauft wurde. Als Basis zur Analyse dienten die aufgerufenen Angebotspreise (keine Abschlusspreise!) auf „Immowelt“. Um den Gewinn zu berechnen, wurde der Median der angebotenen Wohnungen mit einer Wohnfläche von 60 bis 80 Quadratmeter von 2020 ermittelt und mit den medianen Kaufpreisen aus dem Jahr 2010 verglichen. Restschuld und Kaufnebenkosten beim damaligen Kauf wurden ebenso berücksichtigt. Tatsache ist, dass in ALLEN 70 untersuchten Großstädten Wohnungseigentümer, die ihre Wohnung 2010 gekauft haben, heute einen Gewinn machen würden, weil Ihre Immobilien real an Wert gewonnen haben.

Mit einem Gewinn von 386.000 Euro liegt das nahegelegene München mit großem Abstand an der Spitze der Auflistung. Auf Platz 8-10 befinden sich die ebenso unweiten Städte Augsburg (214.000 Euro), Regensburg (206.000 Euro) und Ingolstadt (192.000 Euro). Mit einem zu realisierendem Gewinn von etwa 180.000 Euro läge Landshut  auf einem der Plätze zwischen 11 und 15 – und damit noch vor den Düsseldorf (178.000 Euro), Karlsruhe (175.000 Euro) und Köln (174.000 Euro).

Wann kann sich ein Verkauf Ihrer Immobilie außerdem lohnen? Benötigen Immobilienbesitzer das Geld aus dem Verkauf, um ihre bisherige Wohnsituation zu verändern, weil sie beispielsweise als Familie in eine größere Wohnung oder in ein Haus ziehen möchten, oder weil ein Rentnerpaar im Alter in eine seniorengerechte Immobilie benötigt, dann ist jetzt ein mehr als nur geeigneter Zeitpunkt um zu verkaufen. Auch der Aufwand, den Sie durch die Vermietung haben, kann ein Grund für eine Veräußerung der Wohnung sein. Da  niemand in die Zukunft schauen kann, besteht immer auch ein gewisses Risiko, dass die Immobilienpreise in der Region um und in Landshut wieder etwas sinken und der Gewinn eventuell geringer ausfallen würde als jetzt.