Immobilie verkaufen trotz Corona – Wie machen die das?

, ,
Warum holzner Immobilien in Landshut

Die Pandemie dauert immer noch an. Nicht nur in Landshut stellen sich Immobilieneigentümer sich seit fast zwei Jahren die Frage, ob der Verkauf einer Immobilie in diesen Zeiten überhaupt möglich und am Ende sinnvoll ist. Eine Verunsicherung bei Immobilieneigentümern, die ihr Objekt während der Corona-Pandemie veräußern möchten, ist natürlich verständlich. Schließlich kommen bei einem Immobilienverkauf schon unter normalen Umständen einige Hindernisse auf den oder die Verkäufer zu. Dennoch gibt es grundsätzlich keinerlei Beschränkungen oder gar Verbote, die den Verkauf einer Immobilie verhindern. Wichtig dabei ist ein durchdachtes Konzept, dass alle am Verkaufsprozess beteiligten Personen schützt und gleichzeitig die Grundlage für einen erfolgreichen Abverkauf des Objekts bietet.

Unsere Verkaufsstrategie gelingt auch in Pandemiezeiten

Mit digitalen Lösungen und moderner Technik kann die Holzner Immobilien GmbH auch in diesen herausfordernden Zeiten eine erfolgreiche Immobilienvermarktung ermöglichen. Wie? Das erläutern wir Ihnen gerne:

Unsere Marktwertermittlung kann kontaktlos über E-Mail und Telefon erfolgen.

Auch in Corona-Zeiten schätzen die meisten eine fachkundige Marktwertermittlung der eigenen Immobilie.

Je nach Wunsch erfolgt die Immobilienbewertung kontaktlos oder aber herkömmlich über eine vorherige Objektbegehung dann natürlich mit nachhaltigen Sicherheitsvorkehrungen für beide Seiten. Dazu gehört für uns schon seit Pandemiebeginn unter anderem das Tragen einer FFP2-Atemschutzmaske.

Neben der neutralen und fachgerechten Immobilienbewertung ist auch die Ausfertigung des zielgruppenorientierten Exposés eine weitere wichtige Säule einer erfolgreichen Immobilienvermarktung. In diesem Zusammenhang wird die digitale Ausführung unserer Exposés immer bedeutender.

Möglich ist beispielsweise ein digitaler Rundgang durch das Objekt für die potenziellen Kaufinteressenten, die dann zu jeder Zeit und von jedem Ort mit Internetverbindung aus abgerufen werden können.

Mit dieser Technik kann eine deutliche Reduzierung der Vor-Ort-Besichtigungen erzielt werden. So kann nicht nur Zeit gespart, sondern auch der Personenverkehr nachhaltig minimiert werden.

Nicht erst seit Kontaktbeschränkungen und Ausgangssperren sind der Holzner Immobilien GmbH die durchgängige und daher digital getsützte Betreuung und enge Kommunikation mit den Verkäufern wichtig.

Der persönliche Kontakt zu den Eigentümern ist uns auch in Pandemiezeiten enorm wichtig. So möchten wir Sie laufend über den aktuellen Stand des Vermarktungsfortschrittes informieren, und Ihnen bei offenen Fragen zur Verfügung stehen.

Wir freuen uns, Sie auch in dieser schwierigen Zeit unterstützen zu können. Kontaktieren Sie uns gerne, wenn Sie Ihre Immobilie in oder um Landshut verkaufen möchten.