Was ist meine Immobilie wert?

,

Als Eigentümer einer Immobilie in Landshut oder dem Landkreis Landshut stellen Sie sicher hier und da die Frage was Ihre Immobilie aktuell wert ist. Dazu müssen Sie gar nicht zwingend einen Verkauf anstreben.
Aber natürlich ist, den richtigen Verkaufspreis für eine Immobilie zu finden, vor allem mit Verkaufsabsicht, eine der wichtigsten Weichenstellungen für den Verkaufsprozess.

Den „richtigen Preis“ finden, das bedeutet nicht nur in Landshut und Umgebung, dass die Immobilie weder unter Wert verkauft noch, dass das Objekt durch einen unrealistisch hohen Verkaufspreis viel zu lange Zeit am Immobilienmarkt angeboten wird, bevor sich ein Käufer findet.

Lassen Sie deshalb vom Profi bewerten.

Online Bewertung: https://holzner-immo.de/bewertung/

Wann ist eine Online-Immobilienbewertung sinnvoll?

Die Online-Immobilienbewertung gibt Ihnen eine grobe Orientierung, wie viel Ihr Haus, Ihr Grundstück  oder Ihre Wohnung wert ist. Damit bekommen Sie ein erstes Gefühl dafür, welcher Preis realistisch und angemessen ist. Das Besondere: Die Online-Immobilienbewertung ist fast immer kostenlos. Außerdem erhalten Sie das Ergebnis, also den Immobilienwert, meist innerhalb weniger Minuten.
Die Immobilienbewertung von Holzner Immobilien eignet sich

  • wenn Sie den Wert Ihres Vermögens erfahren möchten und für Sie die Wertentwicklung zwar interessant ist aber (noch) keine konkrete Verkaufsabsicht besteht
  • wenn Sie nach einer Erbschaft oder Scheidung wissen möchten, was die Immobilie in etwa wert ist. wenn Sie planen, Ihre Immobilie zu verkaufen und wissen möchten, wie viel Ihre Immobilie in etwa wert ist.
  • wenn Sie planen, Ihre Immobilie zu vermieten und vorab wissen möchten, wie viel Ihre Immobilie grob wert ist.
  • wenn Sie sich unsicher sind, ob Sie Ihre Immobilie verkaufen, behalten und/oder vermieten sollen. Ein erster Immobilienwert hilft Ihnen bei dieser Einschätzung.

Wann ist eine Immobilienbewertung vor Ort sinnvoll?
Bei der Immobilienbewertung vor Ort berücksichtigt der Makler alle wertbeeinflussenden Kriterien: Zustand, Ausstattung, Lage. Hier finden sich auch Besonderheiten der Immobilie wieder, die den Wert Immobilie maßgeblich beeinflussen aber kein Computerprogramm greifen kann.

  • wenn Sie Ihre Immobilie verkaufen möchten.
  • wenn Sie Ihre Immobilie vermieten möchten. Auch bei der Vermietung ist es sinnvoll, den genauen Wert Ihrer Immobilie zu kennen.
  • wenn ein familieninterner Ausgleich (bspw. bei Schenkung oder Ablöse) erfolgen soll.

Wir haben aus unserer Datenbank ein paar Beispiele herausgesucht, die ganz gut aufzeigen, welche Unterschiede es zwischen Computeranalyse (Online-Bewertung), unserer Makler-Einschätzung und dem tatsächlichen Verkaufspreis geben kann.

Immobilie Online-Wertermittlung Makler Einschätzung vor Ort Verkaufspreis
Doppelhaushälfte in Auloh 750.000 695.000-730.000 745.000
Reihenmittelhaus Landshut West 768.000 700.000- 745.000 749.000
Eigentumswohnung Altstadt 548.000 590.000- 600.000 610.000

Die Bewertung vor Ort gibt unseren Kunden einen guten Einblick in unsere Arbeitsweise. So können Sie sich danach ganz gut entscheiden, ob wir der richtige Partner für den Verkauf Ihrer Immobilie sind.

Nicht selten kommt vor allem bei Laien da die Frage auf, ob nicht alle Verkaufenden zu dem Makler gehen, der innerhalb seiner kostenlosen Online-Wertermittlung die höchste Bewertung abgibt.
Unsere Erfahrung ist aber eine ganz andere: Holzner Immobilien gibt Ihnen einen nachvollziehbaren und aus unserer Sicht tatsächlich realisierbaren Verkaufspreis an die Hand.  Dem Kunden falsche Hoffnungen auf einen erzielbaren Preis zu machen, nur um den Maklerauftrag zu bekommen, entspricht nicht unserer Makler-Philosophie.

Eine mögliche Zusammenarbeit mit dieser Transparenz und Offenheit zu beginnen ist uns sehr wichtig.
Dennoch wollen wir Ihnen die wichtigsten Tipps zu einer realistischen Werteinschätzung nicht vorenthalten:

Tipps für die Immobilienbewertung aus eigener Hand:

  • Nehmen Sie eine neutrale Haltung ein: Eigentümer haben in den meisten Fällen eine emotionale Bindung zu ihrer Immobilie. Dadurch fällt es schwer, eine objektive Sicht einzunehmen. Vor allem Eigentümer, die ihre Immobilie selbst bewohnt haben, schätzen den Wert des Eigenheims oft viel zu hoch ein.

 

  • Informieren Sie sich gründlich, schließlich fehlt es Ihnen an Erfahrung und Know-How: Um einen marktgerechten und realistischen Verkaufspreis zu ermitteln, sollten Sie alle relevanten Aspekte einbeziehen. Das geht nur mit einer sorgfältigen und oft zeitintensiven Recherche.  Der vorherrschende Markt spielt aber eine zu wichtige Rolle um sich dem Aufwand zu entziehen.

 

  • Suchen Sie auf den Immobilienportalen nach vergleichbaren Objekten. Schauen Sie sich die Exposés an und vergleichen Sie die Eigenschaften der angebotenen Immobilien mit den Eigenschaften Ihrer Immobilie und wiederholen Sie diesen Vorgang, bis Sie eine realistische Preisspanne ermittelt haben. So nutzen sie eine Art selbständiges Vergleichswertverfahren, um einen Marktüberblick zu bekommen.

Online Bewertung: https://holzner-immo.de/bewertung/