Maklerstammtisch spendet für Palliativstation

Drei Mitglieder des Maklerstammtisches Landshut übergaben am Montagnachmittag einen Scheck über 1000 Euro an den Oberarzt der Palliativstation am Krankenhaus Landshut-Achdorf, Wolfgang Sandtner. Die Spende war bei einer Verlosungsaktion auf der Weihnachtsfeier des vor rund einem Jahr gegründeten Maklerstammtisches im #Weinroom gesammelt worden.
„Uns war es sehr wichtig, das unsere finanzielle Unterstützung direkt und vor Ort ankommt“, sagte Elvira Holzner. Palliative Pflege betreffe auch viele Angehörige im Umkreis des Maklerstammtisches, daher lag die Entscheidung nahe, die Palliativstation am Krankenhaus Landshut-Achdorf zu unterstützen.